Technisches Gymnasium (TG)

Das Profil Gestaltungs- und Medientechnik (GMT)

Gestaltung hat mit Kommunikation, Ästhetik, Technik sowie Marketing und Verständnis für gesellschaftliche Zusammenhänge zu tun. Diese Ziele bedingen Kenntnisse und Fertigkeiten von Visualisierungstechniken, zum einen manuell wie Freihandzeichnen und Modellbau, zum anderen computergestützt mit der zur Medienproduktion benötigten Software.

Zielsetzung im Profil Gestaltungs- und Medientechnik

  • Verständnis sozialer, ökonomischer, politischer und technischer Zusammenhänge
  • Denken in übergreifenden, komplexen Strukturen
  • Fähigkeit, Wissen in unterschiedlichen Kontexten anzuwenden
  • Fähigkeit zur Selbststeuerung des Lernens und der Informationsbeschaffung
  • Fähigkeit zur realistischen Einschätzung der eigenen Kompetenz und Möglichkeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Entscheidungsfähigkeit

Unser Flyer für das TG im Profil GMT (pdf)

Das Profil Informationstechnik

In unserer Gesellschaft wird ein allgemeines Verständnis für Hintergründe der Informationstechnik immer wichtiger. Von den Komponenten zeitgemäßer Computer über die Funktionen von Betriebssystemen, der Kommunikation in einem Netzwerk bis hin zur Installation und zum Betrieb eines Servers, ist fundiertes Wissen erforderlich. Neben der Vermittlung dieser Kenntnisse sind die Programmierung lauffähiger Software und benutzerfreundlicher Webseiten in Verbindung mit Datenbanken grundlegende Unterrichtsinhalte.

Zielsetzung im Profil Informationstechnik

  • Erwerb eines informationstechnischen Grundlagenwissens und Anwenden ingenieurwissenschaftlicher Arbeitsweise
  • Selbstgesteuertes Lernen und Informationsbeschaffung sowie Anwendung in unterschiedlichen Kontexten
  • Denken in übergreifenden, komplexen Strukturen mit einem Verständnis für algorithmische Problemlösungen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Haben Sie noch Fragen?
Gerne können Sie sich telefonisch an unsere Oberstufenberaterin Frau Tina Wettstein wenden:
07221/ 93-19030
Per E-Mail erreichen Sie die Oberstufenberater unter:
tg@lls-bad.de

Unser Flyer für das TG im Profil IT (pdf)

Allgemeines

Das Technische Gymnasium ist ein Gymnasium der dreijährigen Aufbauform. Es umfasst die gymnasiale Oberstufe mit der Eingangsklasse und den Jahrgangsstufen 1 und 2 und baut auf dem Mittleren Bildungsabschluss auf.
Mit dem Besuch des Technischen Gymnasiums entscheidet man sich für ein verbindliches Profilfach dieser Schulart. Das TG-Baden-Baden bietet zwei alternative Profilfächer an: Gestaltung und Medientechnik und Informationstechnik.

Zugangsvoraussetzungen

Mittlerer Bildungsabschluss oder Fachschulreife mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik. Dabei muss in jedem der drei Fächer die Leistung mit mindestens ausreichend beurteilt sein. Für Bewerber aus Gymnasien ist die Versetzung nach Klasse10 oder 11 Voraussetzung.
Erfüllen diese Bedingungen mehr Bewerber als aufgenommen werden können, findet ein Auswahlverfahren statt.

Auswahlverfahren

Ein Auswahlverfahren wird zentral vom Regierungspräsidium durchgeführt, wenn nicht alle Bewerber, die die Aufnahmevoraussetzungen erfüllen, in das Technische Gymnasium aufgenommen werden können.

Aktuelles

Ein Auswahlverfahren wird zentral vom Regierungspräsidium durchgeführt, wenn nicht alle Bewerber, die die Aufnahmevoraussetzungen erfüllen, in das Technische Gymnasium aufgenommen werden können.

>> Anleitung zur Terminerstellung für den Elternsprechtag als “PDF-File”.

Kontakt

Technisches Gymnasium – Kontakt
Tel. 07221/ 93-19030
Per E-Mail erreichen Sie die Oberstufenberater unter:
tg@lls-bad.de